iglidur® UW - Werkstoffdaten

  1. Die gute Leitfähigkeit dieses Kunststoffes kann unter gewissen Umständen die Korrosionsbildung am metallischen Kontaktkörper begünstigen.
  2. Hinsichtlich der Anwendung des Werkstoffes in direktem Kontakt mit Wasser muss darauf hingewiesen werden, dass alle Ergebnisse unter Laborbedingungen VE-Wasser (vollentsalztes Wasser) gewonnen wurden. Daher empfehlen wir anwendungsspezifische Prüfungen unter Echteinsatzbedingungen.
    Tabelle 01: Werkstoffdaten
Verschleiß, rotierende Anwendung mit unterschiedlichen
Verschleiß bei oszillierenden und rotierenden





Einfluss der Feuchtigkeitsaufnahme

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung