robolink® – Gelenkbaukasten für Roboter ... leicht ... kompakt ... frei ...

Produktentwickler- Blog

Lesen Sie hier Aktuelles zum Stand der Produkt- entwicklung.

Support & Service

Katalog, technische Dokumente und die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick.
News 2016  

News 2016

robolink® Gelenkbaukasten für Roboter: Kompakt und Variabel,neue Wellgetriebe, universelles Zubehör und vieles mehr…

Steuersoftware für robolink® Robotergelenke  

Steuersoftware

Einfache, intuitive Steuersoftware für die Programmierung von unterschiedlichen Gelenkarm-Konfigurationen.

Anwendungsbeispiele Robotik, Bionik, Animatronik  

Anwendungsbeispiele

Hier finden Sie zahlreiche bereits realisierte Kundenanwendungen mit robolink®.


robolink® D - Gelenkbaukasten

robolink® W – Komponenten-Baukasten

robolink® D  
robolink® D

igus® bietet mechanische Komponenten für Automationslösungen, z.B. für Roboter-Gelenkarme.

robolink® Gelenk 1 DOF  
robolink® Gelenke

Zur Herstellung von bewegten robotischen Systemen

Antriebstechnik für robolink®  
robolink® D - Robotergelenk mit Motor

Die Gelenke können entweder mit oder ohne Motor bestellt werden. Aktuell bieten wir igus®- Schrittmotoren als mögliche Antriebe an.


robolink® Gelenke  
robolink® Gelenksysteme zum Kombinieren

Optional mit Winkelsensorik

robolink® D Gelenk  
robolink® Neuheiten und Programmerweiterungen 2015

Low-Cost-Automation robolink® D-Gelenkarme

robolink® 6 DOF Antriebseinheit  
robolink® 6 DOF Antriebseinheit

Komplett montiert auf Stahlblechgehäuse (pulverbeschichtet)

Integration unterschiedlicher Bewegungsmechanismen in einem Bauteil

Soft Robotics  

Soft Robotic

Die robolink®-Module arbeiten im Wesentlichen nach dem Prinzip der Soft Robotic.

Aktuatoren und Steuermodul sind von Werkzeugen entkoppelt - Für humanoide Roboter und leichte Automation

Kunststofftechnik-Spezialist igus® bietet Roboterentwicklern und -Laboren ab sofort eine leichte, wartungs- und korrosionsfreie Reihenschaltung von Gelenken. Für beispielsweise humanoide Systeme, allgemeiner Leichtbau, Handling/Automation, sowie Foto-/Filmstative Die Kunststoff-Gelenke können frei rotieren und schwenken (Seilzugtechnik, 4 Seile pro Gelenk). Durch die Aluminium / Kohlefaser / Kunststoff-Gelenkarme werden Pneumatik, Hydraulik und alle Datenleitungen funktionssicher verlegt, um die Sensoren bzw. Sinnesorgane zu steuern.
Kein teures Fräsen, kein Schneiden, kein Basteln, keine Frickeleien mehr – alles maßfertig aus einer Hand!

Bewegte Massen werden so gering wie möglich gehalten

Die Aktuatoren (Motoren, Pneumatik, Hydraulik) und Steuermodul (Datenverarbeitung, PC) sind von der Bewegungsfunktion, von den Werkzeugen entkoppelt


Alle schweren Komponenten können jetzt zentral gebündelt werden und allein das leichte Kunststoff-Skeletteil wird bewegt!
Dabei sind die einzelnen Freiheitsgrade einzeln steuerbar.

Im Video: Mehrachsgelenk - Schwenken UND Drehen, Antrieb durch Sehnen (bzw. Seile), dadurch Antriebstechnik frei wählbar

 

Der modulare igus® Gelenkbaukasten für humanoide Roboter umfasst:

Gelenke, aus Kunststoff, beliebig konfigurier- und erweiterbar

Gelenkarme in verschiedenen Längen und Ausführungen, in diversen Größen, inkl. Durchgang für zusätzliche Steuerleitungen

Zugseile aus technischen Kunstfasern

igus® Antriebseinheit - Anbindung an Antriebs- und Steuereinheiten

Werkzeuge (Funktionseinheiten) wie Greifer, Schaufel, Haken, Saugnapf, Paddel, Kamera, etc. sind je nach Wunsch selbst adaptierbar!



Mit dem Kunststoff-Skelettteil lassen sich die unterschiedlichsten humanoiden Roboterkonfigurationen konstruieren: Gelenkarm, beweglicher Baggerarm, „Paddelboote“, Vierbeiner etc.

Ideengeber Bionik – Prinzip wie Muskeln, Knochen und Sehnen beim Menschen.

Die Übertragung von Kräften wird auf reine Zugbelastung ausgelegt. Druck wird in Zugkräfte umgewandelt und führt zu sehr leichten, filigranen Konstruktionen. Die Kräfte werden dabei ausschließlich durch antagonistisch arbeitende Zugseile („Sehnen“) übertragen. Die aus technischen Kunstfasern gefertigten Seile sind hochfest, weisen eine geringe Dehnung auf, sind chemikalienbeständig, schmier- und nahezu abriebfrei. Im Gegensatz zu Stahl sind sie, neben reibungs- und verschleißtechnischen Vorteilen, kostengünstiger und (aufgrund ihres geringen Gewichts) auch energieeffizienter. Auch lässt sich das korrosionsfreie Gesamtsystem unter Wasser einsetzen.

* Die Lieferzeit bedeutet die Zeit bis zum Versand der Ware

Hier bedient Sie

Martin Raak +49 2203 9649 409 Ihre Wünsche?

Auftragsverfolgung myigus myCatalog

HomeProduktkonfiguratorOnline KatalogFrequently Asked QuestionsAnwendungsbeispieleNeuheiten 2016Produktentwickler-BlogTestlaborDownloadsMail an Produktexperten

keine Mindestbestellmenge
700 - 2000 Lieferung+Beratung Lieferung ab 24h* kostenlose Muster

Über 100.000 Produkte ab Lager! Lieferung und Beratung täglich von 7-20 Uhr und samstags von 8-12 Uhr!

Newsletter bestellen
AGB Impressum Generelle Hinweise Datenschutzerklärung