Fahrradtechnik - Kunststoff statt Metall

Leichte und robuste Gleitlager bei Schlägen, Kantenlasten, Schmutz

Steifigkeit in Kombination mit Schwingungsdämpfung und Verschleißfestigkeit – unmöglich für metallische Gleitlager?
iglidur® Polymer-Gleitlager können es!

Die hier aufgeführten Vorteile sind millionenfach in der Praxis bewiesen worden:

Selbstschmierend

Gewichtsparend

Dünnwandig und platzsparend

Beste Eigenschaften auch auf leichten Karbon- oder Aluminiumwellen und -rohren

Korrosionsbeständig

Hohe Verschleißfestigkeit und Belastbarkeit

Schmierfreie Gleitlager im Fahrrad / Mountainbike

 

Hoch verschleßfest: schmierfreie Polymergleitlager für Fahrrad und Mountainbike

In Pedalen, Sattelstützen, Bremsen, Bremshebeln, Dämpfern, Federgabeln, Schaltwerken und vielem mehr – igus® Gleitlager finden bereits in vielen Teilen der verschiedensten Hersteller Verwendung. Hier sehen Sie einige Einsatzmöglichkeiten für Kunststoff-Gleitlager in Mountainbikes.

Sattelstütze

Sattelstütze  

Gleitlager iglidur® J in verstellbaren Sattelstützen. Geringer Reibwert. kein Quietschen.

Dämpfergelenke

Dämpfergelenke  

Gleitlager iglidur® J3 in Dämpfergelenken. Resistent gegen Schlaglasten und Vibrationen. Hoch verschleißfest.

Federgabel

Federgabel  

Gleitager iglidur® J für den Einsatz in Federgabeln. Extrem geringer Reibwert. Kein Quietschen.

Bremshebel

Bremshebel  

Gleitlager iglidur® G in Bremshebeln. Geringer Verschleiß. Kein Quietschen.

Bremssattel

Bremssattel  

Gleitlager iglidur® J in Bremssattel. Reibungsarmer Lauf im Kurzhub.

Scheibenbremse

Scheibenbremse  

iglidur® H4 in Scheibenbremsen. Hoch verschleißfest. Geringe Reibung. Beständig gegen Öl.

Rennradbremse

Rennradbremse  

Gleitlager iglidur® G in Rennradbremsen. Geringstes Gewicht. Hoch verschleißfest.

Cantilever-Bremse

Cantilever-Bremse  

iglidur® G in Cantilever-Bremsen. Beständig gegen Schmutz und Staub. Verschleißfest.

Schaltwerke

Schaltwerke  

Gleitlager iglidur® G in Schaltwerken. Leichtgängig durch geringen Reibwert. Schmutzunempfindlich.

Pedale

Pedale  

Gleitlager iglidur® J3 in Pedalen. Hoch verschleißfest. Geringe Reibung. Leicht.

Spurstange

Spurstange  

igubal® Gelenklager in Spurstangen für die Regulierung der Kurvenneigung von Liegefahrrädern.

Radnabe

Radnabe  

Gleitlager iglidur® W300 in Freiläufen von Radnaben. Resistent gegen Schmutz. Leicht.

Anwendungsbeispiele aus der Fahrradtechnik

Sehen Sie hier einige Beispiele wo heute bereits wartungs- und schmiermittelfreie Polymer-Gleitlager im Fahrrad und Mountainbike eingesetzt werden.

Mountainbikes

Im Bereich der vollgefederten Mountainbikes kommen leichte Gleitlager für harte Bean-spruchungen zum Einsatz.

Mountainbikes    

Federgabel

Mit igus® zum Sieg - Wartung der Federgabel entfällt.

Federgabel    

Pedale für Mountainbikes

Hier wurden metallische Kugellager und DU-Buchsen durch leichtere iglidur®-Flanschlager ersetzt.

Pedale für Mountainbikes    

Schaltwerk für Hightech-Mountainbikes

Schaltwerk für Hightech-Mountainbikes profitiert von Kunststoff-Gleitlagern, MTB Wartung nicht mehr nötig.

Schaltwerk für Hightech-Mountainbikes    
Weitere Anwendungsbeispiele finden

Sie suchen praxiserprobte Anwendungsbeispiele aus einer bestimmten Branche?
Hier können Sie bereits realisierte Kundenanwendungen durchsuchen und nach Ihren Vorgaben filtern.

Branche:
Anwendungsfall / Problemstellung:
Produktbereich:


Broschüre Fahrradtechnik  
Broschüre herunterladen

Kostenlose Musterbestellung  
Kostenlose Musterbestellung

mtb News  
ICB 2.0 - Hausbesuch bei Gleitlager-Spezialist igus®

Einkaufen bei igus®
  • 100.000 Produkte online
  • Versandfertig ab 24 h
  • Keine Mindestbestellmenge
  • CAD Direkt Download
  • Kostenlose Muster
  • Beratung von 7-20 Uhr
Geprüfte Leistung