e-kettensysteme® für Krane –
Reduzieren Kosten. Steigern die Lebensdauererwartung. Sind erprobt.

Liebe Kunden,

Wir möchten Ihnen gerne die Hightech-Produkte von igus® für die Kranbranche vorstellen. igus®-Energiekettensysteme sind eine Alternative zu Stromschiene, Festoonings und Motortrommeln.
igus® e-kettensysteme® und chainflex® flexible Leitungen werden weltweit bei mehr als 10.000 Anwendungen in Hafenanlagen eingesetzt: Ship-to-Shore-Krane, Schüttgutumschlag-Krane, RTGs, RMGs, Goliath-Krane, Spreader, Reachstacker etc.

Die Hauptvorteile für Kranbauer und Anwender sind:

Platz sparendes Design

Keine zusätzlichen Antriebe notwendig

Kein Steuersystem notwendig

Alle Medien können geführt werden: Energie, Daten, Luft, Wasser usw.

Wartungsarmut verringert Ihre Ausfallzeit

Wind- und wetterfest

Synchroner Lauf von Katze und e-kettensystem®

Einfache und schnelle Montage zusätzlicher Leitungen

Keine Verschleißteile

Ersatzteilgarantie für 10 Jahre und länger

Termin anfragen  

Überzeugen Sie sich selbst!

Z.B an einem von weltweit über 4.500 Hafenkransystemen mit igus® Energieketten.

Auch in ihrer Nähe können wir Ihnen gerne einen Referenzkunden nennen und gemeinsam besuchen. Auch ein Besuch der igus®-Fabrik in Köln oder einer der 27 Niederlassungen ist selbstverständlich jederzeit möglich. Bitte senden Sie uns Ihren Ort für einen Besuchswunsch, wir organisieren alles weitere.

Produkte für Krane

igus® smart plastics ...

smart plastics erhöhen Ausfallsicherheit. Intelligente Produkte sagen Austauschtermin im laufenden Betrieb voraus und integrieren sich nahtlos in Ihre Prozesse (vorausschauende Wartung).

igus® smart plastics ...    

e-rover RTG Kupplung

Automatisches Ankoppeln von e-ketten® – igus® E-RTG-Kupplung für RTGs.

e-rover RTG Kupplung    

Übersicht autoglide Serien

autoglide Speziallösungen für lange Verfahrwege

Übersicht autoglide Serien    

Führungsrinnen

Führungsrinnen werden bei langen Verfahrwegen, je nach Kettentyp ab 5–12 m, eingesetzt. Sie unterstützen den ruhigen reibungsarmen Lauf der igus® e-ketten® und E-Rohre.

Führungsrinnen    

Übersicht AX e-ketten®

Die e-kette® für Feinstaubanwendungen

Übersicht AX e-ketten®    

Übersicht e-spool power

Die „igus®-Kabeltrommel“ power

Übersicht e-spool power    

Guidelok vertikal, platzsparend

Guidelok slimline „P“: Sichere vertikale Führung von e-ketten® für sehr schnelle Regalbediengeräte

Guidelok vertikal, platzsparend    

PPDS basic

Zug-/Schubkraftberechung als Sicherheitsstandard.

PPDS basic    

readychain® rolling rack

Konfektionierte e-kettensysteme® auf leicht abrollbarem Transportgestell „readychain® rolling rack“ zur schnellen Montage

readychain® rolling rack    

Produktauswahl Motorleitungen

chainflex® Motorleitungen für Energieketten.

Produktauswahl Motorleitungen    

Produktauswahl Lichtwellenleiter (LWL)

chainflex® Lichtwellenleiter für Energieketten.

Produktauswahl Lichtwellenleiter (LWL)    
Kontakt
Theo Diehl  
Theo Diehl

Leiter der Abteilung Internationale Krane

Jens Göbel  
Jens Göbel

Internationaler Projektmanager
Krane

Anwendungsbereiche

Typische Anwendungsgebiete für Energieketten am Kran

RTG Katzfahrt als Ersatz für ein Festoonsystem (Schleppleitungsanlage)

RMG / ASC Katzfahrt als Ersatz für ein Festoonsystem (Schleppleitungsanlage)

RMG / ASC Kranfahrt als Ersatz für eine Motorleitungstrommel

RTG Kranfahrt als Alternative zu Stromschiene und Motorleitungstrommel

STS Katzfahrt als Ersatz für Festoonsystem und Stromschiene

STS Kranfahrt als Alternative zu Stromschiene und Motorleitungstrommel

Spreader Größenverstellung als Ersatz für Stahlkette

Reach Stacker Boom Teleskop als Ersatz für Stahlkette

Schüttgutkran Katzfahrt als Ersatz für ein Festoonsystem (Schleppleitungsanlagen)

Bockkran Katzfahrt als Ersatz für ein Festoonsystem (Schleppleitungsanlagen)


An fast allen bestehenden Kranen kann von den herkömmlichen Lösungen Festooning, Motorleitungstrommel und Stromschienensystem auf igus® e-kettensysteme® umgerüstet werden.

Schüttgutumschlag-Krane Anwendungen

igus®-Anwendungen und Referenzen mit Schüttgutumschlag-Kranen

Schüttgutumschlag-Krane Anwendungen    

Reachstacker Anwendungen

igus®-Anwendungen und Referenzen mit Reachstackern

Reachstacker Anwendungen    

STS Anwendungen

igus®-Anwendungen und Referenzen mit STS-Kranen Über 400 Anwendungen weltweit.

STS Anwendungen    

Spreader Anwendungen

igus®-Anwendungen und Referenzen mit Spreadern Über 8000 Anwendungen weltweit.

Spreader Anwendungen    

RTGs / RMGs Anwendungen

igus®-Anwendungen und Referenzen mit RTG- & RMG-Kranen Über 3000 Anwendungen weltweit.

RTGs / RMGs Anwendungen    

Hallenkrane

igus®-Anwendungen und Referenzen mit Hallenkranen

Hallenkrane    

Goliath-Krane Anwendungen

igus®-Anwendungen und Referenzen mit Goliath-Kranen

Goliath-Krane Anwendungen    

Umbau / Anlagenmodernisierung

igus®-Anwendungen und Referenzen aus dem Bereich der Anlagenmodernisierung in der Kranindustrie.

Umbau / Anlagenmodernisierung    

Anwendungen mit höchster Beanspruchung

Beispiele für den Einsatz von igus® E-KettenSystemen® in Kranen.

Anwendungen mit höchster Beanspruchung    

Hallenkrane

Spezialprodukte für die Hallenkranindustrie

Hallenkrane    

Goliathkran

Der Portalkran „Goliath“ wird im Schiffbau eingesetzt. Problematisch gestaltete sich sein Kabelmanagement.

Goliathkran    

Produktmodule für Krane – e-ketten®, Leitungen und Zubehör

Kupplung für den Hafenkran  

Automatisches Ankoppeln von e-ketten®

igus®-Kupplung für den Hafenkran, z.B. RTG (Rubber Tired Gantry)

Sichere Übertragung auch von LWL-Signalen

Verschiedene Befüllungen und Verfahrwege

Spart Betriebskosten von RTG´s

Schont die Umwelt

Schmutzunempfindlich

 

P4 Rollen e-kette®

Leise, verschleißfest, lange Verfahrwege, hohe Geschwindigkeit

Störungs- und geräuscharmer Betrieb durch identische Schlaglänge für Kettenglieder mit und ohne Rollen

Rolle mit Nut läuft auf kontinuierlicher, ebener Fläche

Großer Gleitbereich für Rollen

 

E4.1

Große e-ketten® für alle Anwendungen

Glatte, leitungsschonende Innenflächen

Geräuscharm durch integrierte "Bremse"

Gerader Lauf und schnelle Montage durch Innen-/Außenlaschenprinzip

 

E-Rohre

Schutz gegen Schmutz und Späne für System E4.1

Neue Breiten für geschlossene E-Rohre

HT-Material für R4.1 E-Rohre zusätzlich möglich, schützt gegen heiße Späne bis 850 °C.

Leitungen  

Flexible Leitungen

speziell für die Kranindustrie.

Zugentlastungen  

Zugentlastung

Noch größere Vielseitigkeit und raschere Montage

Optimiertes Doppelbefestigungselement, kann dank Verriegelungsfeder nicht verloren gehen

Leichtere Montage

Mehr Produkte für die Kranindustrie

Medien

Energiekettensysteme und flexible Leitungen für die Kranindustrie  
Energiekettensysteme
für Krane

Für RTGs, RMGs, STS-Krane, Greifstapler, WerftKrane, Spreader und mehr.

Energiekettensysteme und flexible Leitungen für Hallenkrane  
Energiekettensysteme
für Hallenkrane

Speziallösungen für Hallenkrane

Landstromlösungen  
Energiekettensysteme für Container-Terminals

Landstromlösungen für Container-Terminals

Videoreferenzen Krane  
Video Referenzen

Beispiele für den Einsatz von E-KettenSystemen® und flexiblen chainflex®-Leitungen in Kranen – weltweit

Presse

Videobeispiele

Automatisches Ankoppeln von e-ketten® – igus®-Kupplung für den Hafenkran

 
 

e-kettensysteme® in Kranen

 

Beispiele für in Kranen verwendete e-kettensysteme®

 

igus® Produkte sind ab 24h lieferbar. Aufgrund von Auftragsspitzen beträgt die Lieferzeit bei Energieketten temporär 6-12 Arbeitstage. Wir arbeiten intensiv an einer schnellen Verbesserung.

Ihr Ansprechpartner

Theo Diehl +49 2203 9649 340 Ihre Wünsche?

TOC Americas

TOC Americas

Stand D2
17.10.2017 - 19.10.2017
Auftragsverfolgung myigus myCatalog
keine Mindestbestellmenge
700 - 2000 Lieferung+Beratung Lieferung ab 24h* kostenlose Muster

Newsletter bestellen
Datenschutzerklärung
Einkaufen bei igus®
  • 100.000 Produkte online
  • Versandfertig ab 24 h
  • Keine Mindest­bestellmenge
  • CAD Direkt Download
  • Kostenlose Muster
  • Beratung von 7-20 Uhr
Geprüfte Leistung
Chat Service
Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services, durch die auch personenbezogene Daten verarbeitet werden. Näheres dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.