System E2/000

igus® Technologien und Kniffe

für lange Lebensdauer, hohe Stabilität, Montagefreundlichkeit und Modularität

Mit dem e-kettensystem® E2/000 Energieführungen günstig lösen.
E2/000 - Der Standard für mittlere Belastungen

navi 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14

1... Über 210° aufschwenkbar

Guter Zugang, einfach zu befüllen, unverlierbar

Detail Funktionsprinzip

Doppelter Verschluss  
Spezieller Aufklappmechanismus

Mit den beidseitig aufklappbaren Öffnungsstegen können Sie die e-kette® schnell und leicht öffnen. Die über 210° schwenkbaren Stege bleiben im geschlossenen Zustand fest eingerastet.

igus®-getestet

Ausreißversuch  
Optimaler Halt

Die bis zu 210° aufschwenkbaren Öffnungsstege sorgen für leichtes Handling beim Befüllen der e-kette® und in der Instandhaltung

Anwendungsbeispiel

 
Schnell einsatzbereit

Einbaufertige E2/000 als fertig konfektionierte readychain® mit Führungsblech direkt an eine Glasbearbeitungsmaschine geliefert.

2... Hohe Haltekraft der Öffnungsstege

Verhindert ungewolltes Öffnen im Betrieb

... max. Haltekraft bis 900 N
... mit Schraubendreher schnell zu öffnen

Detail Funktionsprinzip

Doppelter Verschluss  
Hohe Haltekraft

Auch nach einfachem Verschließen garantieren die Bügel einen sicheren Sitz in der e-kette®. Die Bügel halten höchsten Belastungen Stand und verhindern ungewolltes Öffnen der e-kette® im Betrieb.

igus®-getestet

Zugversuch  
Ausreißversuch

Die max. Haltekraft jedes Öffnungsstegs wird mittels Ausreißversuch praxisnah getestet. Dies kann auch unter Einfluss von Ölen oder anderen Flüssigkeiten geschehen.

Anwendungsbeispiel

 
Kunststoff-Energiezuführungen in dieser Holzbearbeitungsmaschine.

Die E2/000 e-kette® sorgt für die Energieversorgung der X- und Y-Achse. Dank der zu öffnenden und sicher sitzenden Stege sind ein nachträgliches Befüllen und hohe Geschwindigkeiten mühelos möglich.

3... In Sekunden geöffnet

Hilfreiches Montagewerkzeug

... von 33 auf 2 Sekunden
... einfaches und schnelles Öffnen der e-ketten®

Detail Funktionsprinzip

Doppelter, rechteckiger Endanschlag  
In Sekunden geöffnet

Öffnen und Schließen Sie längere Kettenstücke in einem Rutsch. Mit diesem Werkzeug minimieren Sie die Durchlaufzeiten Ihrer Montage und Konfektionierungsstraße.

igus®-getestet

 
Praxistest

Getestet wurde die Montagezeit mit und ohne Werkzeug in der Montage in der igus® Fabrik

Anwendungsbeispiel

 
Kettenöffner im Einsatz

Anwendbar in Ihrer Montage. Lieferbar für alle E2/000 e-ketten®-Größen.

4... Lange Verfahrwege bis 150 m

Mit Führungsrinnen und als Rollen e-kette®

... geringer Gleitkoeffizient 0,1 mit E2/000 Rollen e-ketten®
... sicher geführt durch Führungsrinnen aus Aluminium, Stahl oder Vollkunststoff

Detail Funktionsprinzip

Skalierung der Öffnungsstege  
Lange Verfahrwege bis 150 m

Die kostengünstigen E2/000 e-ketten® sind für lange Verfahrwege bis 150 m geeignet, auch für Außenanwendungen. Gerader und sicherer Lauf wird durch eine Führungsrinne aus dem großen igus® Programm gewährleistet. Durch den optionalen Einsatz von Rollen wird der Gleitkoeffizient gesenkt.

igus®-getestet

 
150 m Lebensdauer-Test auf igus® Labor Außengelände

Getestet wurde die 3500R Rollen e-kette® mit der korrosionsfreien "guidelite" Vollkunststoff-Rinne bei Eis und Schnee.

Anwendungsbeispiel

 
E2/000 Rollen e-kette® in einer "guidelite" Vollkunststoff Führungsrinne in einer Bewässerungsanlage.

Als Baukastenlösung mit "guidelite" Vollkunststoff Führungsrinne bis 150 m Verfahrweg kostengünstig und schnell realisieren.

5... Modular und kombinierbar

Als "halbes" und komplett geschlossenes Energierohr lieferbar

... Deckel beidseitig aufschwenkbar
... Im Innenradius zu öffnen und in vielen Größen erhältlich

Detail Funktionsprinzip

Wenig Teile  
Modular und kombinierbar

Die E2/000 kann sowohl als ein- aber auch als beidseitig geschlossenes Energierohr geliefert werden. Im Innenradius wahlweise links oder rechts aufschwenkbar.

igus®-getestet

 
Freitragend im Untertrum (FLU) Versuch mit der 3480

Test 2397: 2,75 kg/m Zusatzlast bei 1,3m freitragendem Energierohr ohne Unterstützung ist ein Leichtes für die igus 3480.075.125.0

Anwendungsbeispiel

E2/000 Rohr in einer Lederschneidemaschine  
E2/000 Rohr in einer Lederschneidemaschine

Bei dieser Neukonstruktion einer Lederschneidemaschine wurden E2/000 e-ketten® eingesetzt, um den Schneidekopf flexibler und schneller arbeiten zu lassen.

6... Aufklappbare Erweiterungsbügel

Einfache Vergrößerung des Innenraums

... Wahlweise im Innen- oder Außenradius zu öffnen, aufschwenkbar
... Geeignet für Schläuche bis max. 80 mm Durchmesser

Detail Funktionsprinzip

Aufschwenkbare Deckel  
Aufklappbare Erweiterungsbügel

Durch den Einsatz von Erweiterungsbügeln wird der Innenraum der e-kette® stark vergrößert, so dass auch große Absaugschläuche sicher geführt werden. Auch bestehende Anlagen können Sie somit einfach, kostengünstig und platzschonend erweitern.

igus®-getestet

 
Mehr Volumen

Günstige Vergrößerung des Innenraums bis zu 48%. Separierbar mit speziellen Trennstegen, die - wie bei allen Trennstegen - extrem kabelschonend ohne Kanten konstruiert wurden.

Anwendungsbeispiel

 
Große Schlauchdurchmesser

Voluminöse, doch leichte Absaugschläuche in einer Holzbearbeitungsmaschine werden platzsparend und kostengünstig eingesetzt.

7... Große Bolzen-/Bohrungverbindung

Lange Lebensdauer und einfache Montage

... Beschleunigungen von 10 m/s² und mehr
... Verfahrwege bis 150 m möglich

Detail Funktionsprinzip

Große Bolzen-/Bohrungverbindung  
Große Bolzen-/Bohrungverbindung

Eng tolerierte und große Bolzen-/Bohrungverbindungen sorgen für eine hohe Zug- und/oder Schubkraftaufnahmemöglichkeit. Durch die engen Toleranzen und die dadurch resultierende nahezu vollständige Spielfreiheit können höchste Beschleunigungen erzielt werden und es stellt sich ein geringer Verschleiß ein.

igus®-getestet

Lebensdauer- berechnung für e-ketten® QuickLife  
Zugversuch mit Zwick Materialprüfmaschine

Wir testen jede Energiezuführung mittels einer "Zwick-Prüfmaschine" im igus®-Labor auf Zugkraft, um verlässliche Angaben über den max. möglichen Verfahrweg sowie möglichen Beschleunigungswerte zu erhalten.

Anwendungsbeispiel

 
Lange Lebensdauer

Auf 28 m Verfahrweg mit einem engen Bauraum von nur 200 mm strotzt die e-kette® Serie 2500 äußeren Einflüssen wie Regen sowie viel Wind und das im Dauereinsatz 24 h an 365 Tagen.

8... Guter Schutz gegen Schmutz und Späne, auch gegen heiße Späne

Für den Schutz Ihrer Leitung

... heisse Späne bis 850°C können sich nicht einbrennen
... extrem dicht und dennoch einfach zu öffnen

Detail Funktionsprinzip

Für den Schutz Ihrer Leitung  
Für den Schutz Ihrer Leitung

igus®-Energierohre zum Schutz von Leitungen und Schläuchen werden bereits seit fast 20 Jahren erfolgreich im Spänebereich eingesetzt. Staub, Schmutz, Öl, aggressive Umgebungen, Feuchtigkeit, Kälte und Hitze machen den robusten Kunststoff-Energieführungen nichts aus. Das optionale HT-Material lässt 850°C heisse Späne einfach abprallen - kein Einbrennen möglich.

igus®-getestet

 
Menge (g) eingebrannter Späne in Abhängigkeit der Temperatur

Test: 20 g heiße Späne (200 bis 850 °C) auf verschiedene Materialien aufgebracht. Die Grafik zeigt, welche Späne-Menge sich einbrannte. Testsieger: igumid HT bis 850 °C.

Anwendungsbeispiel

 
Spänedicht bei hohen Temperaturen

Hochtemperatur e-rohr im Innern der Maschine führt und schützt die Leitungen im heißen Spänebereich.

9... Leitungsschonende Kunststoff-Öffnungsstege

Für noch höhere Lebensdauer der Leitungen durch abgerundetes Design

... Leitungen halten mit Kunststoff-Öffungsstegen am Längsten
... keine plastische Verformung bei Krafteinwirkung von Außen

Detail Funktionsprinzip

Leitungsschonende Kunststoff-Öffnungsstege  
Leitungsschonende Kunststoff-Öffnungsstege

Glatte, leitungsschonende Innenkontur und abgerundete Öffnungsstege sorgen für eine lange Lebensdauer der Leitungen und Schläuche. Das Zusammenspiel des triobooptimierten Kunststoffs der Öffnungsstege mit dem Mantelwerkstoff der verwendeten Leitungen ergeben in Tests die beste Paarung in der Lebensdauer von Leitungen.

igus®-getestet

 
Verschleiss getestet

Leitungsverschleiß auf Kunststoff-Öffnungsstegen: Mantelwerkstoffe verschiedenster Materialien zeigen beste Verschleißergebnisse bei Kunststoff-Öffnungsstegen. Zudem können sich im Vergleich zu Aluminium-Stegen diese nicht plastisch verformen bei Krafteinwirkung von aussen.

Anwendungsbeispiel

 
Abriebarmer Betrieb

Für die Schneidsysteme des Unternehmens SATO stellt stellt igus® bedarfsgerechte Energiezuführungen sicher: Ob für hohe Geschwindigkeiten, lange Verfahrwege, Bewegungen in alle Richtungen oder designorientierte Einfärbungen - die Leitungen und Schläuche werden schonend geführt.

10... 1.244 chainflex®-Leitungen und über 4000 konfektionierte Antriebsleitungen ab Lager

... ab 1 m, keine Schnittkosten, keine Mindestmengen
... chainflex® hält oder Geld zurück

Detail Funktionsprinzip

Verschleißzulage  
Leitungsvielfalt

Flexible Leitungen in Energieketten oder am Roboter benötigen spezielle Eigenschaften um viele Zyklen, hohe Geschwindigkeiten und Beschleunigungen sowie anspruchsvollere Umgebungsbedingungen zu bestehen. Ebenso sind EMV-Sicherheit und das Erfüllen von Normen und Richtlinien wie NFPA 79, UL, CSA, VDE, Inter- und Profibus heute eine notwendige Forderung.

igus®-getestet

chainflex® hält  
Aufwändige Test aller chainflex®-Leitungen im bewegten Einsatz

Sämtliche chainflex®-Leitungen werden immer praxisnah getestet. Das heisst in der e-kette® oder in Bewegung, wie hier in der igus® Klimakammer bei -40°C.

Anwendungsbeispiel

 
In allen Achsen zuverlässig funktionieren

In diesem CNC-Mehrspindel-Drehautomaten muss jede einzelne Arbeitslage mit Medien, Energie und Signalen sicher versorgt werden. Hohe Bewegungsfreiheit in allen Achsen erfordern eine hohe Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der Leitungen.

11... Leitungsschonende Innenaufteilung

Für höhere Lebensdauer durch abgerundeten Fuß

... Leitungsverschleiß nahezu halbieren
... weniger Teile, mehr Möglichkeiten

Detail Funktionsprinzip

Leitungsschonende Kunststoff-Öffnungsstege  
Leitungsschonende Kunststoff-Öffnungsstege

Glatte, leitungsschonende und abgerundete Konturen sorgen für eine lange Lebensdauer der Leitungen und Schläuche. Zudem kann nun mit weniger standardisierten Teilen eine bessere und leitungsschonendere Innenaufteilung realisiert werden.

igus®-getestet

 
Verschleißversuche

Mit den neuen abgerundeten Trennstegen konnte der Verschleiß der Leitungen nahezu halbiert werden.

Test 3748: Trennsteg 301 gegen neue Version 45.1 Auch hier zeigt sich die Paarung Kunststoff und Mantelwerkstoff als beste Wahl.

Anwendungsbeispiel

 
Enge Befüllung

Hier helfen die abgerundeten Kunststoff-Öffungsstege die Leitungslebensdauer zu erhöhen.

12... Doppelter Anschlag

Für maximale Kraftaufnahme und somit hohe Stabilität für große freitragende Längen

... max. Zusatzlast freitragend bis 13 kg/m möglich
... max. freitragende Längen (FLB) 3,0 m (+25% mit dem optionalen XXL-Material)

Detail Funktionsprinzip

Doppelter, rechteckiger Endanschlag  
Doppelter, rechteckiger Endanschlag

Mehr als zwei Anschläge sind nicht oder kaum zu synchronisieren. Durch eine rechteckige Geometrie ist die Kraftverteilung wesentlich besser als bei einem runden Anschlag (Formel Flächenpressung, p=F/A).

igus®-getestet

 
Bruchversuch im igus®-Labor

Wir testen jede Energiezuführung mittels einer "Zwick-Prüfmaschine im igus®-Labor auf Druck-/Bruchkraft um verlässliche Angaben über max. Zusatzlast und freitragende Länge geben zu können.

Anwendungsbeispiel

 
Serie E2/000 hängend im Aufzug des PostTowers, Bonn.

Starke Luftzüge und das Füllgewicht im hängenden Einbau erfordern einen stabilen und sicheren Aufbau der Energiekette.

13... Geräuschbremse

Dämpft Anschlags- und Abrollgeräusche

... niedrigster Geräuschpegel 42 dB(A)
... viele Serien durch den TÜV Rheinland zertifiziert

Detail Funktionsprinzip

Bremse  
Bremse

Einfaches Prinzip aber höchst Effektiv. Eine keilförmige Kontur im e-ketten® Anschlag dämpft die Anschlaggeräusche der e-kette®.

igus®-getestet

 
Geräuschtest

igus® testet e-ketten® im eigenen Labor auf Geräuschemission. Viele Serien werden zudem durch den TÜV überprüfen. Die laufruhigsten igus® e-ketten® beginnen bei 33 dB(A) Geräuschpegel.

Test 4381: Serie 1400 mit einem Schallpegel von durchschnittlich 42 dB(A), bei 1m/s gemessen mit verschiedenen Radien.

Anwendungsbeispiel

 
Leise, schnell, hoch hinaus

Bei der Firma IMA Klessmann GmbH sorgt die E2/000 in Kombination mit dem igus® guidelok slimeline "F" Führungssystem für absolute Funktionssicherheit selbst bei hohen Geschwindigkeiten und Beschleunigungen. Die Geräuschbremse in der e-kette® und der stabile Halt in der Rinne garantieren eine deutliche Geräuschminimierung.

14... Seitliche Verschleißzulage

Lange Lebensdauer auch bei seitlich gedrehten Anwendungen

... längere Lebensdauer bei seitlich gedrehten Anwendungen
... sichere vertikale Führung auch bei hohen Querbeschleunigungen mit dem guidelok System

Detail Funktionsprinzip

Verschleißzugabe  
Seitliche Verschleißzulage

Längere Lebensdauer bei hoher Beanspruchung dank der seitlichen Verschleißzulage als Standard in igus E2/000 e-ketten®.

igus®-getestet

 
Abriebversuche im igus®-Labor

In Dauerversuchen wird die Lebensdauer der e-ketten® getestet.

Anwendungsbeispiel

 
CNC Schleifmaschine

Einbau um 90° gedreht mit Serie 2500

15... Zugentlastung von elektrischen Leitungen

Platzsparendes und sicheres chainfix Programm

... Drei mal höhere Zugfestigkeit von igus® chainfix-Schellen
... Auch sicher unter Einfluss von Öl, Kühlmittel, Wasser

Detail Funktionsprinzip

Verschleißzugabe  
Zugentlastung

Zugentlastungen von igus® sind speziell für den Einsatz in e-ketten® und dynamische Anwendungen entwickelt worden. Die Kombination von chainflex®-Leitungsmaterialen und den berührenden Kunststoffkomponenten der chainfix Zugentlastungssysteme von igus® sind auf hohe Haltbarkeit der Leitungen und höchste Haltekraft ausgelegt.

igus®-getestet

 

Die Zugfestigkeit der igus® chainfix Bügelschelle ist mehr als dreimal höher als die von handelsüblichen Zugentlastungen

Anwendungsbeispiel

 

Medien-, Daten-, Steuerleitungen zuverlässig und sicher zugentlastet an diesem einbaufertigen readychain®-System für Werkzeugmaschinen.

Musterbestellung

igus® Kontakt +49 (0) 2203-9649-8201 E-Mail an igus®

Auftragsverfolgung myigus myCatalog
keine Mindestbestellmenge
700 - 2000 Lieferung+Beratung Lieferung ab 24h* kostenlose Muster

Newsletter bestellen
Datenschutzerklärung
Einkaufen bei igus®
  • 100.000 Produkte online
  • Versandfertig ab 24 h
  • Keine Mindest­bestellmenge
  • CAD Direkt Download
  • Kostenlose Muster
  • Beratung von 7-20 Uhr
Geprüfte Leistung
Chat Service
Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Datenschutzhinweise