Presse

Sie haben Fragen? Benötigen Material?
Aktuelle Presseinformationen und druckfähiges Bildmaterial stehen Ihnen hier zum Download bereit.
Natürlich freuen wir uns auch über Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihr Fax!
 
PressekontaktMöchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden?

Pressemeldungen nach Bereichen

Unternehmen Low-Cost-Automation
Energieführungsketten / Leitungen manus® / vector®
Gleitlager / Gelenklager / Linearführungen Alle
Mit RoHS-konformen iglidur Gleitlagern schon heute für die Zukunft gerüstet14.07.2014

Hochleistungskunststoffe von igus erfüllen EU-Richtlinie und geben Planungssicherheit

Köln, 14. Juli 2014 – Seit Anfang des Jahres gilt die erweiterte EU-Richtlinie 2011/65/EU (RoHS II) und verschärft zulässige Grenzwerte für Gefahrstoffe in immer mehr Bereichen. So stehen ab dem 22. Juli Produkte mit unzulässig hohen Konzentrationen, wie etwa bleihaltige Gleitlager, auch in der Medizintechnischen Industrie vor dem Aus. Als RoHs-konforme Alternative bieten sich iglidur Polymer-Gleitlager von igus an und versprechen dem Hersteller Rechts- wie Funktionssicherheit, dem Anwender gefahrlosen Gebrauch und Entsorgung

RTGs automatisch mit Strom und Daten koppeln: Der e-rover von igus03.07.2014

System versorgt mobile Containerbrücken über ausfahrbaren Teleskoparm

Köln, 3. Juli 2014 – igus hat mit dem e-rover ein System weiterentwickelt, das gummibereifte Portalkrane automatisch mit einem Energiekettensystem in kurzer Zeit koppelt. Ein Teleskoparm verbindet dabei die energiezuführenden Kette, die in einer Rinne geführt wird, mit dem RTG. So sind eine sichere Energiezuführung und Datenübertragung – auch per LWL-Leitungen – gewährleistet.

Mit chainflex fit für den eurasischen Markt24.06.2014

igus bietet Leitungen für bewegte Anwendungen mit EAC- und CTP-Zertifizierung

Köln, 24. Juni 2014 – Insgesamt kommen die über 1.000 chainflex Leitungen von igus, die speziell für den bewegten Einsatz in Energieketten entwickelt sind, auf fast 4.000 Zertifikate. Dadurch können Kunden nicht nur mitunter auf aufwendige Sonderzulassungen verzichten, auch garantieren diese die Sicherheit ihrer Maschinen. Darunter sind bei igus unter anderem CE-, UL-, CSA-, Germanische Lloyd- und Reinraum-Zertifizierung. Neu dabei sind die chainflex-Leitungstypen, die nun auch mit dem EAC-Zeichen für den eurasischen Raum gekennzeichnet werden.

Aus zwei mach eins: drylin W-Hybridlager von igus13.06.2014

Kombination aus Lineargleitlagern mit unterstützenden Rollen bietet geringe Verschiebekräfte bei absoluter Schmiermittelfreiheit

Köln, 13. Juni 2014 – Schutztüren, Plexiglasscheiben, Bedienpanels, Plakate, Bühnenbildinstallationen – überall dort, wo manuell eine seitliche Verstellung realisiert werden soll und dabei keine zweite Führung eingeplant ist, bieten drylin W-Hybridschlitten von igus die ideale Lösung. Sie verfahren komplett schmierfrei und fast geräuschlos. Die Kombination aus einem linearen Gleitlager mit vier Rollen ermöglicht einen leichtgängigen Lauf.

Vielfältiger Baukasten für die Robotik04.06.2014

Von Online-Tools bis zu kompletten e-kettensystemen – igus präsentiert auf der Automatica seine umfassenden Lösungen

Köln/München, 3. Juni 2014 – Auf der diesjährigen Automatica stellt igus seine Innovationen vor, die Roboter sicher bewegen und langlebiger machen. Von 3D-Energieketten über Rückzugsysteme oder speziell entwickelte Leitungen für den Roboter-Einsatz: igus bietet Produkte, damit sich Kunden die optimalen Lösungen für ihre Anwendungen kostensparend zusammenstellen können. Mit den passenden Online-Tools von igus können diese schnell und einfach konfiguriert werden.

50 Jahre igus: Kleinwagen aus Köln gleitet mit Tribo-Polymeren durch Asien28.05.2014

Mit „iglidur on tour“ zeigt der Kunststoffspezialist das Potenzial seiner Hochleistungskunststoffe

Köln, 28. Mai 2014 – Nicht in 80 Tagen aber immerhin in rund einem Jahr um die Welt, so lautet die Herausforderung für Team und Wagen von „iglidur on tour“. Seit Januar dieses Jahres befindet sich ein mit Polymer-Gleitlagern ausgerüsteter Kleinwagen des Kunststoffspezialisten igus auf einer Reise über vier Kontinente und drei Ozeane, durch Wüsten, Schnee und tropische Hitze. Mit dieser Demonstrationsfahrt stellt das Kölner Unternehmen das Potenzial und die Belastbarkeit seiner motion plastics, Kunststoffe für bewegte Anwendungen, unter Beweis.

CeMAT 2014: Mit e-ketten die Innovationskraft der Intralogistik stärken19.05.2014

Neue tri-spool demonstriert den flexiblen Einsatz von igus Energiekettensystemen in der Intralogistik

Köln/Hannover, 19. Mai 2014 – Mit einem breiten motion plastics-Angebot präsentiert sich die igus GmbH auf der diesjährigen CeMAT. Dabei steht die Vielfalt und Flexibilität der igus Energieführungslösungen im Intralogistik-Einsatz im Mittelpunkt. So ermöglicht die tri-spool die gleichzeitige Führung von Energie, Daten und Medien – und das in jede Richtung.

Weltweit einzigartig: chainflex Leitungen mit „Germanischem Lloyd“-Zertifikat14.05.2014

Neuer Prüfstandard für Leitungen in bewegten Anwendungen garantiert Zuverlässigkeit im maritimen Einsatz

Köln, 14. Mai 2014 – Damit auf Schiffen und bei Offshore-Anwendungen Leitungen für bewegte Anwendungen ohne aufwendige und kostenintensive Sonderzulassungen zum Einsatz zu kommen können, haben die igus GmbH und die Germanische Lloyd Klassifizierungsgesellschaft gemeinsam einen neuen Prüfstandard entwickelt und nun insgesamt 328 chainflex Leitungen von igus mit einer Typenzulassung für dauerbewegte Leitungen in e-ketten ausgezeichnet. Damit sind diese die weltweit ersten Leitungen speziell für Anwendungen in Energieketten, die dieses Zertifikat erhalten haben.

Components: igus präsentiert schmierfreie Komponenten für die Verpackungsindustrie08.05.2014

Der Kunststoffexperte bietet Produkte für kostengünstige und wartungsarme Möglichkeiten, Verpackungsmaschinen zu designen

Köln/Düsseldorf, 08. Mai 2014 – Auf der Components, der diesjährigen Fachmesse der Zulieferer der Verpackungs- und Prozessindustrie, die im Rahmen der Interpack stattfindet, präsentiert sich der Kölner Kunststoffspezialist igus mit einer Vielzahl innovativer Produkte – vom lebensmittelkonformen Tribo-Tape bis hin zu komplett konfektionierten Energiekettensystemen. Diese sind speziell auf die hohen Anforderungen der Branche zugeschnitten und in Bezug auf Verschleiß und Hygienevorschriften optimiert.

vector award 2014: Die Gewinner stehen fest10.04.2014

Die Preise für die interessantesten Energieketten-Anwendungen wurden auf der Hannover Messe verliehen

Köln/Hannover, 10. April 2014 – Aufregend, ungewöhnlich, beispielhaft: Alle zwei Jahre verleiht die igus GmbH den vector award, bei dem besondere Anwendungen mit Energiekettensystemen ausgezeichnet werden. Darunter waren auch dieses Mal interessante Lösungen aus der ganzen Welt. Sie zeigen, wie vielfältig Anwendungen mit Energieketten sind. Auf der Hannover Messe 2014 wurden den rund 500 Besuchern der vector-Verleihung die Gewinner der 195 Einsendungen aus 28 Ländern präsentiert.

Die Leichtigkeit Energie zu führen08.04.2014

Innovative Konstruktionsprinzipien, Systemvarianten und GL- Zertifikate für chainflex-Leitungen erschließen neue Möglichkeiten

Köln/Hannover, 8. April 2014 – igus präsentiert auf der Hannover Messe neue Komponenten und Systeme für die Energieführung in besonders schwierigen Umgebungen: Ob im Spanabhub der Werkzeugmaschinen, in Heavy Duty Offshore Anwendungen, beim Koppeln gummibereifter Containerkrane oder in den empfindlichen und hochdynamischen Produktionsprozessen des Reinraums – in allen Branchen und unter extremen Bedingungen machen innovative e-Kettensysteme von igus das Energieführen leicht.

Zahlreiche Konstruktionsmöglichkeiten mit der Lager-Vielfalt von igus08.04.2014

Auf der Hannover Messe stellt der Tribo-Polymerspezialist sein neues dry-tech-Programm für bewegte Anwendungen vor

Köln/Hannover, 8. April 2014 – 114 Neuheiten auf der diesjährigen Hannover Messe – diese sind das Ergebnis aus der intensiven Forschungs- und Entwicklungsarbeit von igus. Der Tribo-Polymerexperte zeigt in Halle 17 Gleitlagerprodukte sowie Werkstoffe, die die Möglichkeit bieten, Bauteile individuell zu konstruieren. Eines der Highlights: Das welterste 3D-Tribo-Filament.

igus mit motion plastics weltweit auf Wachstumskurs08.04.2014

Mit dem Ausbau der internationalen Infrastruktur setzt der Kunststoffspezialist auf Kundennähe und schnelle Lieferzeiten

Köln/Hannover, 8. April 2014 – Die igus GmbH, führender Hersteller im Bereich Energiekettensysteme und Polymer-Gleitlager, konnte auch im vergangenen Geschäftsjahr den Umsatz steigern – auf jetzt insgesamt 427 Millionen Euro. Die starken Investitionen in Forschung und Entwicklung von motion plastics, Kunststoffkomponenten für bewegte Anwendungen, wie auch die Erweiterung der Branchenberatung und der globale Standortausbau ließen das Unternehmen weltweit weiter wachsen.

robolink D – direkter Antrieb der Gelenke08.04.2014

Neue Robotik-Produktreihe unterstützt Lean Automation

Köln/Hannover, 8. April 2014 – Mit „robolink D“ hat die igus GmbH einen direkt angetriebenen Gelenkarm aus Kunststoff und Aluminium für die Lean Automation entwickelt. Die auf schmierfreien igus PRT-Polymer-Rundtischlagern aufgebauten robolink D-Gelenke gibt es in drei Größen aus denen sich Gelenkarme von ein bis sechs Freiheitsgraden konfigurieren lassen. Dieses neue Robotiksystem ist sehr modular und kostengünstig.

igus® Kontakt +49 (0) 2203-9649-0 E-Mail an igus®

myigus myCatalog

PressemeldungenPressekontaktAufnahme Presseverteiler

keine Mindestbestellmenge
700 - 2000 Lieferung+Beratung Lieferung ab 24h* kostenlose Muster

Über 100.000 Produkte ab Lager! Lieferung und Beratung täglich von 7-20 Uhr und samstags von 8-12 Uhr!

Newsletter bestellen

E-Mail: Absenden

AGB Impressum Generelle Hinweise Datenschutzerklärung Twitter
igus tweet igus® GmbH
@igus_HQ
Der 12. "Mann" auf dem Rasen. blog.igus.de/Blogeng... #WM2014 http://t.co/U4i8c4aU8p
igus tweet igus® GmbH
@igus_HQ
Schon gesehen? Neue Einpresshilfe für iglidur Gleitlager igus.de/wpck/11554/N14… http://t.co/YPvJpoJj3w
igus tweet INAUTOMATION
@INAUTOMATION
@igus_HQ @Telegaertner Kabel-Pioniere prüfen über die Norm hinaus ▶ bit.ly/1jSVZLa (kostenfrei verfügbar) http://t.co/AnsTwW0wYs